Zum Inhalt springen
Startseite » Success Story: Effizientes E-Mail-Management

Success Story: Effizientes E-Mail-Management

Über den Kunden

Unser Kunde ist ein international tätiger Hersteller von Premium-Einrichtungsgegenständen. Mit mehreren Marken und einem mehrsprachigen Team erreicht das Unternehmen einen Umsatz zwischen 50 und 500 Millionen Euro und beschäftigt zwischen 500 und 2500 Mitarbeiter.

Ausgangslage: Herausforderungen im E-Mail-Management

Vor unserer Zusammenarbeit stand das Unternehmen vor erheblichen Herausforderungen im Management von Case-E-Mails. Allein für die Erstellung neuer Fälle gab es 70 verschiedene E-Mail-Vorlagen, die sich nach Sprache, Unternehmen und Empfänger unterschieden. Insgesamt mussten über 300 E-Mail-Vorlagen verwaltet werden.

Die Verwaltung dieser Vorlagen war aufgrund von mehr als 2.500 Zeilen APEX-Code äußerst komplex. Dies führte zu folgenden Problemen:

  • Unübersichtlichkeit und mangelnde Nachvollziehbarkeit: Die Vielzahl an Vorlagen und der umfangreiche Code machten es schwierig, den Überblick zu behalten.
  • Schwierigkeiten bei der Wartung: Änderungen an den Vorlagen oder im Code waren zeitaufwendig und fehleranfällig.
  • Herausforderungen im Testing: Die Vielzahl der Vorlagen und der komplexe Code erschwerten das Testen und die Qualitätssicherung.

Die Lösung: Optimierung durch Visualforce und Custom Labels

Um diese Herausforderungen zu meistern, entwickelten wir eine maßgeschneiderte Lösung:

  • Übersetzung via Visualforce Email Templates & Custom Labels: Durch den Einsatz von Visualforce-Email-Vorlagen und benutzerdefinierten Labels konnten wir die E-Mail-Kommunikation effizienter gestalten und die Vorlagen leicht an verschiedene Sprachen anpassen.
  • Visualforce Components für Modularisierung und Wiederverwendbarkeit: Mit Visualforce-Komponenten schufen wir modulare und wiederverwendbare Bausteine, die die Verwaltung und Anpassung der E-Mail-Vorlagen vereinfachten.
  • Konfigurierbarkeit via Custom Object: Ein benutzerdefiniertes Objekt ermöglichte die einfache Konfiguration und Verwaltung der E-Mail-Vorlagen ohne tiefgehende Programmierkenntnisse.
  • Batch-Tauglichkeit: Unsere Lösung war batch-fähig, sodass große Mengen an E-Mails effizient verarbeitet werden konnten.
  • Einbindung in Flows / Low Code: Die Lösung konnte problemlos in bestehende Geschäftsprozesse und Workflows eingebunden werden, wodurch die Notwendigkeit für umfangreiche Programmierungen reduziert wurde.

Ergebnis: Effizientes und wartungsfreundliches E-Mail-Management

Durch die Implementierung unserer Lösung konnte das Unternehmen die Komplexität seines E-Mail-Managements erheblich reduzieren. Die übersichtliche Struktur und die Modularität der Vorlagen ermöglichten eine einfachere Wartung und schnellere Anpassungen. Zudem verbesserte sich die Nachvollziehbarkeit und Qualitätssicherung durch die standardisierten und leicht konfigurierbaren Vorlagen.

Dank dieser Optimierungen konnte der Kunde seine Kommunikationsprozesse effizienter gestalten und sich stärker auf sein Kerngeschäft konzentrieren: die Herstellung von Premium-Einrichtungsgegenständen.


Mit dieser Customer Success Story zeigen wir, wie maßgeschneiderte Lösungen Unternehmen helfen können, ihre internen Prozesse zu optimieren und ihre Effizienz zu steigern. Lassen Sie uns auch Ihr Unternehmen unterstützen!

de_DEDE